Erstberatungsstelle unternehmensWert:Mensch

unternehmensWert:Mensch

Erstberatungsstelle

 
Demografischer Wandel, krankheitsbedingte Engpässe oder Nachwuchsmangel – die personellen Anforderungen an Unternehmen sind vielfältig, die Bindung von Fachkräften ist eine branchenübergreifende Herausforderung. Kleinen und mittelständischen Unternehmen fehlen jedoch oft die Ressourcen, um diese Herausforderungen anzugehen.
 

Es geht um Ihre Zukunft

 
Hier setzt das Beratungsprogramm unternehmensWert:Mensch an. Mit passgenauen Beratungsdienstleistungen unterstützt es kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Entwicklung moderner, mitarbeiterorientierter Personalstrategien. Nach einer erfolgreichen Modellphase wird das Programm nun bundesweit angeboten.

Das bundesweite Programm unterstützt kleine und mittlere Unternehmen dabei, eine zukunftsfähige und mitarbeiterorientierte Personalpolitik zu entwickeln. Hierzu werden Beratungen in vier Handlungsfeldern gefördert: Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit sowie Wissen & Kompetenz. In diesen Bereichen erarbeiten professionelle Berater/innen gemeinsam mit der Unternehmensführung und Beschäftigten maßgeschneiderte Konzepte und Maßnahmen für eine erfolgreiche Personalpolitik.

Die Beratungen bei unternehmensWert:Mensch sind gefördert. Je nach Unternehmensgröße können 50 bis 80 Prozent der Beratungskosten übernommen werden. Machen auch Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft: Lassen Sie Ihren konkreten Bedarf im Rahmen einer kostenlosen Erstberatung in einer unserer regionalen Erstberatungsstellen ermitteln. Nutzen Sie anschließend eine individuelle Prozessberatung, um gemeinsam mit Ihren Beschäftigten passgenaue Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

Ihre Ansprechpartnerin bei IZAG ist Jacqueline Sell.
Einen Info-Flyer finden Sie hier zum Download.
 
Drei Unternehmen berichten von ihren Erfahrungen mit unternehmensWert:Mensch:
 

Kommentare sind geschlossen