Mach mehr aus Deiner Ausbildung – Auslandsaufenthalte mit Erasmus+

Die Nationale Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung hat einen Flyer in übersichtlicher Form veröffentlicht, der kurz und praxisbezogen aufzeigt, warum und wie Auszubildende und Fachkräfte ein gefördertes Auslandspraktikum absolvieren sollten und worin besondere Nutzen besteht.

Dieses Qualifizierungsangebot sollte besonders für Unternehmen attraktiv sein, die international ausgerichtet arbeiten und Mitarbeiter mit guten Sprachkenntnissen benötigen. Hierfür werden über IZAG EU-Fördermitttel bereit gestellt. Für Fragen oder Anregungen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Kommentare sind geschlossen