Seit 16.06.2021: Willkommenslotsin Antje Steglich bei IZAG

Veröffentlicht in: IZAG | 0

Seit 16.06.2021 ist Frau Antje Steglich als Willkommenslotsin für die IZAG gGmbH im Einsatz und unterstützt Unternehmen in Sachsen-Anhalt.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert seit 2016 sogenannte „Willkommenslotsen“, die Betriebe bei der Integration von Flüchtlingen in Arbeit und Ausbildung unterstützen.

Diese konkrete Unterstützung erhalten Unternehmen:

  • Besetzung von offenen Stellen und Erarbeitung von Anforderungsprofilen für Auszubildende bzw. Mitarbeitende
  • Vorauswahl passender Bewerberinnen und Bewerber aus dem Kreis der Geflüchteten
  • Beratung bei rechtlichen und praktischen Fragen zur Integration
  • Hilfe bei verwaltungstechnischem Aufwand
  • Beratung zu regionalen oder nationalen Förderungs- und Unterstützungsprogrammen für Unternehmen, die Geflüchtete ausbilden und beschäftigen
  • Vermittlung von Kontakten zu relevanten regionalen Institutionen, Organisationen und Projekten, die bei einer Ausbildung unterstützen
  • Unterstützung beim Aufbau einer Willkommenskultur

Mehr Infos erhalten Sie: hier